Quicklists

Bundestagswahl 2021 Erste Prognosen zum Ausgang der Wahl

haolam_de

644 Ansichten

SPD und Union liefern sich bei der Bundestagswahl ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Nach 16 Jahren ununterbrochen an der Macht muss die Union um ihre Position als stärkste politische Kraft im Bund bangen. Bei der Bundestagswahl liefern sich CDU/CSU mit Kanzlerkandidat Armin Laschet und die SPD mit Kanzlerkandidat Olaf Scholz ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen. Die seit 2005 regierende Union muss einen historischen Absturz verkraften, kann sich aber weiter Hoffnung auf Platz 1 machen. CDU und CSU kommen gemeinsam auf 25 Prozent. Die Grünen steigen zur drittstärksten politischen Kraft in Deutschland auf. Mit 15 Prozent verfehlen sie zwar ihr Wahlziel einer grün geführten Regierung. Gemessen an ihren hohen Erwartungen zu Beginn des Jahres würden sie daher wohl zu den Wahlverlierern gehören. Die FDP kann nur leicht zulegen und bleibt damit hinter ihren Erwartungen zurück. Die Partei mit Spitzenkandidat Christian Lindner kommt auf 11 Prozent - nach 10,7 Prozent bei der vergangenen Bundestagswahl.

Name der Playlist wählen Sie aus folgenden

Bericht-Video

Bitte wählen Sie die Kategorie, die am ehesten Ihre Sorge über das Video reflektiert, so dass wir es überprüfen können und festzustellen, ob es verstößt unsere Community-Richtlinien oder Isn gegen ’ t für alle Zuschauer geeignet. Missbrauch dieser Funktion ist auch eine Verletzung der Leitlinien der Gemeinschaft, also nicht ’ t tun es.

0 Kommentare